Geschlossene Treppe – Treppen-Glossar

Fachwissen rund um den Treppenbau und die Treppenrenovierung

 

Geschlossene Treppe

Bei der geschlossenen Treppe sind die Trittstufen und die Setzstufen miteinander verbunden, so dass es anders als bei der offenen Treppe zwischen den Trittstufen keine Öffnung gibt.


Geschlossene Treppen bieten die Möglichkeit den Raum unter den Stufen mit einer Wand inklusive Tür abzutrennen. So entsteht ein abgeschlossener Bereich, der z.B. für die Haustechnik oder als Abstellraum genutzt werden kann.



 


 
 
zurück nach oben