Geschosshöhe – Treppen-Glossar

Fachwissen rund um den Treppenbau und die Treppenrenovierung

 

Geschosshöhe

Die Geschosshöhe wird senkrecht von der Fussbodenoberkante eines Geschosses bis zur Fussbodenoberkante des darüberliegenden Geschosses gemessen, sie umfasst also die Höhe eines Stockwerkes inklusive Decke und Fussbodenaufbau. 


Hier ist es wichtig zu beachten, dass der Fussbodenbelag (z.B. Parkett, Fliesen Teppichboden) die Geschosshöhe beeinflussen kann, was für die exakte Planung der Treppe beispielsweise bei einer Treppenrenovierung äußerst relevant ist.







 


 
 
zurück nach oben