Treppenrenovierung & Treppensanierung mit Holz-Stufen (Massivholz / Echtholz)

Natürliche Schönheit für Ihre Treppe

 

Echtholzstufen – Wertig. Edel. Ökologisch.

Die HÖPING-Treppenrenovierung mit edlen Massivholzstufen ist die hochwertigste Variante der Treppenrenovierung. Wer ein Naturprodukt sucht und möglichst nachhaltig renovieren möchte, ist hier am Ziel seiner Suche. Die gewachsene Schönheit der Hölzer sowie die unschlagbare Haptik der Massivholzstufen sprechen für sich und lassen Ihre Treppe in neuem Glanz erstrahlen. 

Die Herstellung der Massivholzstufen erfolgt mit modernsten computergesteuerten Fräsmaschinen im CNC-Verfahren. Sie erhalten ein absolut präzise gefertigte Setz- und Trittstufen mit exakt auf Ihre Treppe abgestimmter Passform.

Zu guter Letzt bietet Ihnen die Treppenrenovierung einen weiteren Vorteil – jede Stufe kann zu einem späteren Zeitpunkt abgeschliffen werden! Auf diese Wiese profitiert sogar die nächste Generation von Ihrer Treppenrenovierung! Treppenstufen aus Massivholz – das ist nachhaltige und natürlich Schönheit, die jede Treppe zu einem echten Schmuckstück macht!
 

Massivholzstufen – welche Holzvarianten und Oberflächen stehen Ihnen zur Verfügung?

Nicht alle Holzarten eignen sich für die Produktion hochwertiger und langlebiger Treppenstufen. HÖPING-Massivholzstufen erhalten Sie in den Holzarten Eiche, Buche, Ahorn, Kirsche und Nussbaum an. Neben der Frage der Optik ist vor allem die Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit des Holzes ein wichtiger Faktor bei der Auswahl geeigneter Treppenstufen aus Passivholz.

Entscheidend in diesem Zusammenhang ist die charakteristische Härte der jeweiligen Holzart. Dieser wird in der Einheit »Brinell« angegeben. Zur Ermittlung der Holzhärte drückt man eine Stahlkugel von 10 mm Durchmesser 30 Sekunden lang mit einer Belastung von 1000 N in die Holzoberfläche ein. Je höher der so ermittelte Brinellwert ist, desto härter und widerstandsfähiger ist das Holz. 

Brinellwerte verschiedener Holzarten
  • Ahorn 27
  • Buche 33
  • Eiche 38
  • Erle 16
  • Esche 39
  • Fichte 14
  • Kiefer 19
  • Kirsche 30
  • Nussbaum 27

Das Finish: Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung
Wir empfehlen, Massivholzstufen in jedem Fall mit einer abschließenden Oberflächenbehandlung zu versehen. Diese kann wahlweise als Lackversiegelung oder Ölimprägnierung erfolgen. Auf Wunsch können die Treppenstufen auch unbehandelt montiert werden.

Stufenformen
HOEPING-Massivholzstufen sind in 3 Standardvarianten erhältlich: Gerade, profiliert und doppelt profiliert. Individuelle Sonderformen können wir Ihnen ebenso wie spezielle Hölzer auf Anfrage anbieten – sprechen Sie uns an!
 

Holzarten und Stufenformen

 

Riskier’n Sie mal ’nen Blick – Treppenrenovierungen mit Massivholzstufen

 
 
zurück nach oben